Cofttek-Bestände begrenzt

GPCR & G Protein

Amiselimod (942398-84-7)

Amiselimod-Hydrochlorid ist ein neuartiger Sphingosin-1-Phosphatrezeptor-1 (S1P1) -Modulator, der die mit Fingolimod und anderen S1P-Rezeptor-Modulatoren verbundenen Bradykardieeffekte reduziert.

Nicht für therapeutische Zwecke bestimmt. Nur für Forschungszwecke.

CAS: 942398-84-7 Kategorie

Amiselimod (942398-84-7) Beschreibung

Amiselimod, auch bekannt als MT1303, ist ein wirksamer und selektiver Immunsuppressor und Sphingosin-1-Phosphatrezeptor-Modulator. Amiselimod kann möglicherweise zur Behandlung von Multipler Sklerose nützlich sein; entzündliche Erkrankungen; Autoimmunerkrankungen; Psoriasis und entzündliche Darmerkrankungen. Amiselimod wird derzeit von Mitsubishi Tanabe Pharma Corporation entwickelt.

Amiselimod (942398-84-7) Specifications

Produktname Amiselimod
Synonyme MT-1303; MT1303; MT 1303; Amiselimod HCl
Chemischer Names Amiselimod-Hydrochlorid; 942398-84-7; Amiselimod (Hydrochlorid); UNII-AY898D6RU1; MT-1303; AY898D6RU1
Reinheit 98%
CAS-Nummer 942398-84-7
Molekular- FOrmula C19H31CLF3NO3
Molekular- Wacht X
Monoisotopische Masse X
InChIKey GEDVJGOVRLHFQG-UHFFFAOYSA-N
InChi-Code InChI=1S/C19H30F3NO3.ClH/c1-2-3-4-5-6-11-26-17-8-7-15(12-16(17)19(20,21)22)9-10-18(23,13-24)14-25;/h7-8,12,24-25H,2-6,9-11,13-14,23H2,1H3;1H
SMILES OCC (CCC1 = CC = C (OCCCCCCC) C (C (F) (F) F) = C1) (N) CO. [H] Cl
Form Pulver
Farbe N / A
SBeweglichkeit kann in DMSO formuliert werden
Ssich aufregen TEMP. -20 ° C
Haltbarkeit > 2 Jahre bei ordnungsgemäßer Lagerung.
Handl. Trocken, dunkel
(Antrag ein neuartiger Sphingosin-1-Phosphatrezeptor-1 (S1P1) -Modulator


=

RIDADR NONH für alle Verkehrsträger