Cofttek-Bestände begrenzt

VEGFR & EGFR

Apatinib (811803-05-1)

Apatinib ist ein oral bioverfügbarer, selektiver VEGFR2-Inhibitor mit IC50 von 1 nM.-VEGFR-Inhibitor…

Nicht für therapeutische Zwecke bestimmt. Nur für Forschungszwecke.

CAS: +811803-05-1 Kategorie

Apatinib (811803-05-1) Description:

Apatinib ist ein oral bioverfügbarer, selektiver VEGFR2-Inhibitor mit IC50 von 1 nM.Apatinib, auch als Rivoceranib bekannt, ist ein oral bioverfügbarer, niedermolekularer Rezeptor-Tyrosin-Kinase-Inhibitor mit potentiellen antiangiogenen und antineoplastischen Aktivitäten. Die Form der freien Base wird auch als Rivoceranib bezeichnet. Apatinib bindet selektiv an den Rezeptor 2 für den vaskulären Endothelialwachstumsfaktor, der die VEGF-stimulierte Endothelialzellmigration und -proliferation hemmen und die Tumor-Mikrogefäßdichte verringern kann. Zusätzlich hemmt dieses Mittel leicht c-Kit- und c-SRC-Tyrosinkinasen.

Apatinib (811803-05-1) Specifications:

Produktname Apatinib
Synonym Freie Base von Apatinib, YN-968D1; YN 968D1; YN968D1; Rivoceranib;
Chemischer Name N-(4-(1-cyanocyclopentyl)phenyl)-2-((4-methylpyridin-3-yl)amino)nicotinamide
Reinheit ≥98% (HPLC)
CAS-Nummer +811803-05-1
Molekular- FOrmula C24H23N5O
Molekular- Wacht 397.482
Monoisotopische Masse X
MDL-Nummer MFCD22420814
InChIKey MGZNERAVOCFMCU-UHFFFAOYSA-N
InChi-Code InChI=1S/C24H23N5O/c1-17-10-14-26-15-21(17)29-22-20(5-4-13-27-22)23(30)28-19-8-6-18(7-9-19)24(16-25)11-2-3-12-24/h4-10,13-15H,2-3,11-12H2,1H3,(H,27,29)(H,28,30)
SMILES O=C(NC1=CC=C(C2(C#N)CCCC2)C=C1)C3=C(NC4=C(C)C=CN=C4)N=CC=C3
Form Pulver
Farbe braun
SBeweglichkeit Löslich in DMSO, nicht in Wasser
Ssich aufregen TEMP. -Trocken, dunkel und bei 0-4 C für kurze Zeit (Tage bis Wochen) oder -20 C für lange Zeit (Monate bis Jahre).
Haltbarkeit > 2 Jahre, wenn richtig gespeichert
Handl. Vor Luft und Feuchtigkeit schützen
Anwendung: VEGFR2-Inhibitor


=

RIDADR NONH für alle Verkehrsträger

Referenzen:

[1]. Apatinib hat Anti-Tumor-Wirkungen auf Eierstockkrebszellen. Ding J, Cheng XY, Liu S, Ji, Lin, Ma, Meng, FL. Gynecol Oncol. 2019 Jan 14. pii: S0090-8258 (19) 30043-5. doi: 10.1016 / j.ygyno.2019.01.010. [Epub vor Druck] PMID: 30651189

[2]. Apatinib (YN968D1) und Temozolomid bei rezidivierendem invasivem Hypophysenadenom: Fallbericht und Literaturrecherche. Wang Y, He Q, Meng X, Zhou S, Zhu Y, Xu J, Tao R. World Neurosurg. 2019 Jan 10. pii: S1878-8750 (19) 30044-0. doi: 10.1016 / j.wneu.2018.12.174. [Epub vor Druck] PMID: 30639490

[3]. Apatinib mit EGFR-TKIs in fortgeschrittenem NSCLC vom Wild-Gen-Typ: Ein Fallbericht. Wu YP, Wu JJ, Tian SM, Jin T., Li C., Xie K. Medicine (Baltimore). 2019 Jan; 98 (1): e13924. doi: 10.1097 / MD.0000000000013924. PMID: 30608421

[4] .Apatinib als Salvage-Behandlung bei einem BRCA2-mutierten fortgeschrittenen Lungenadenokarzinom. Zeng DX, Huang JA, Jiang JH. Am J Ther. 2018 Dezember 20. doi: 10.1097 / MJT.0000000000000905. [Epub vor Druck] Keine Zusammenfassung verfügbar. PMID: 30601186

[5]. MRI-Analyse von Hydrogel-beladenem Apatinib zur lokalen Therapie des Modells hepatozellulärer Karzinome in Nacktmäusen. Liu Z., Wang C. Wu G., Cheng J. Biochem. Biophys Res Commun. 2019 Feb 5; 509 (2): 529-534. doi: 10.1016 / j.bbrc.2018.12.120. Epub 2018 Dezember 28. PMID: 30598262

1 Bewertung für Apatinib (811803-05-1)

  1. Cofttek -

    Habe noch nie so gute Erfahrungen gemacht. Der Apatinib (811803-05-1) ist von hoher Reinheit, auch der Kundenservice ist sehr nett.

Eine Bewertung hinzufügen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *