Cofttek-Bestände begrenzt

ATM & ATR

AZ20 (1233339-22-4)

AZ20 ist ein neuer potenter und selektiver Inhibitor der ATR-Kinase mit IC50 von 5 nM, 8-facher Selektivität gegenüber mTOR. AZ20 ist ein ATR-Proteinkinase-Inhibitor,….

Nicht für therapeutische Zwecke bestimmt. Nur für Forschungszwecke.

CAS: +1233339-22-4 Kategorie

AZ20 (1233339-22-4) Description:

AZ20 ist ein ATR-Proteinkinase-Inhibitor, der ATR-Immunpräzipitationen aus HeLa-Kernextrakten mit einem IC50 von 5 nM und der ATR-vermittelten Phosphorylierung von Chk1 in HT29-Adenokarzinom-Tumorzellen mit einem IC50 von 50 nM hemmt. AZ20 hemmt das Wachstum von kolorektalen Adenokarzinom-Tumorzellen von LoVo in vitro stark und ist bei Mäusen nach moderaten oralen Dosen frei. AZ20 ist eine nützliche Verbindung zur Erforschung der ATR-Pharmakologie in vivo.

AZ20 (1233339-22-4) Specifications:

Produktname AZ20
Synonym AZ20; AZ-20; AZ 20.
Chemischer Name (R)-4-(2-(1H-indol-4-yl)-6-(1-(methylsulfonyl)cyclopropyl)pyrimidin-4-yl)-3-methylmorpholine
Drogenklasse Antineoplastika
Reinheit ≥98% (HPLC)
CAS-Nummer +1233339-22-4
Molekular- FOrmula C21H24N4O3S
Molekular- Wacht 412.51
Monoisotopische Masse X
MDL-Nummer MFCD25976730
InChIKey SCGCBAAYLFTIJU-CQSZACIVSA-N
InChi-Code InChI=1S/C21H24N4O3S/c1-14-13-28-11-10-25(14)19-12-18(21(7-8-21)29(2,26)27)23-20(24-19)16-4-3-5-17-15(16)6-9-22-17/h3-6,9,12,14,22H,7-8,10-11,13H2,1-2H3/t14-/m1/s1
SMILES C[[Email protected]]1N(C2=NC(C3=CC=CC4=C3C=CN4)=NC(C5(S(=O)(C)=O)CC5)=C2)CCOC1
Form Pulver
Farbe Weiß
SBeweglichkeit Löslich in DMSO, nicht wasserlöslich
Ssich aufregen TEMP. 0 - 4 C für kurze Zeit (Tage bis Wochen) oder -20 C für lange Zeit (Monate)
Haltbarkeit > 2 Jahre, wenn richtig gespeichert
Handl. Vor Luft und Feuchtigkeit schützen
Anwendung: AZ20 ist ein ATR-Proteinkinase-Inhibitor


=

RIDADR NONH für alle Verkehrsträger

Referenzen:

[1]. Mechanismen, die für die synergistischen antileukämischen Wechselwirkungen zwischen ATR-Hemmung und Cytarabin in akuten myeloischen Leukämiezellen verantwortlich sind. Ma J, Li X, Su Y, Z Zhao J, Luedtke DA, V. Epshteyn, Edwards H., Wang G., Wang Z, Chu R., Taub JW, Lin H., Wang Y, Ge.Y. Sci Rep. 2017 Feb 8 : 7. doi: 41950 / srep10.1038. PMID: 41950.

[2]. Die Hemmung von ATR potenziert die zytotoxische Wirkung von Gemcitabin auf Bauchspeicheldrüsenkrebszellen durch Verstärkung der DNA-Schädigung und Aufhebung der Induktion der Ribonukleotid-Reduktase durch Gemcitabin. Liu S., Ge Y, Wang T, Edwards H., Ren Q, Jiang Y, Quan C., Wang G. Oncol, Rep. 2017 Jun; 37 (6): 3377-3386. doi: 10.3892 / oder.2017.5580. Epub 2017 April 19. PMID: 28440428.

[3] .Entdeckung und Charakterisierung von AZD6738, einem potenten Inhibitor der Ataxia-Teleangiektasien-mutierten und mit Rad3 verwandten (ATR) -Kinase mit Anwendung als Antikrebsmittel. Foote KM, Nissink JWM, McGuire T, Turner P., Guichard S., Yates JWT, Lau A., Klingen K, Heathcote D., Odedra R., Wilkinson G., Wilson Z, Wood CM, Jewsbury PJ. J Med. Chem. 2018 Nov 21; 61 (22): 9889-9907. doi: 10.1021 / acs.jmedchem.8b01187. Epub 2018 Nov 10. PMID: 30346772.

[4]. Anfälligkeit von Pseudaletia unipuncta (Lepidoptera: Noctuidae) für entomopathogene Nematoden (Rhabditida: Steinernematidae und Heterorhabditidae), isoliert auf den Azoren: Einfluss von Nematodenstamm und Wirtsalter. Medeiros J, Rosa JS, Tavares J, Simões N. J Econ Entomol. 2000 Okt. 93 (5): 1403-8. PMID: 11057710.

1 Bewertung für AZ20 (1233339-22-4)

  1. Cofttek -

    Noch nie zuvor so gute Erfahrungen gemacht. Der AZ20 (1233339-22-4) ist von hoher Reinheit. Auch der Kundenservice ist sehr nett.

Eine Bewertung hinzufügen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *