Cofttek-Bestände begrenzt

PI3K & mTOR

AZD6482 (S-Isomer) (1173900-37-2)

AZD6482 (S-Isomer) (1173900-37-2) ist ein potenter und selektiver Inhibitor von PI 3-Kinase ß (PI3-Kß) mit IC50 von 10 nM, 8-, 87- und 109-fach selektiver für PI3 PI3Kδ, PI3Kα und PI3Kγ…

Nicht für therapeutische Zwecke bestimmt. Nur für Forschungszwecke.

CAS: +1173900-37-2 Kategorie

AZD6482 (S-Isomer) (1173900-37-2) Beschreibung

AZD6482) s) ist das S-Konfigurationsisomer von AZD6482. AZD6482 ist ein selektiver ATP-kompetitiver PI3Kβ-Inhibitor und der IC50-Wert beträgt 0.01 μm. In der Zwischenzeit inhibierte AZD6482 auch die Insulin-induzierte Glukoseaufnahme von humanen Adipozyten in vitro und der IC50-Wert beträgt 4.4 μm. Dies ist die erste humane Zielvalidierung für die Hemmung von PI3Kβ als Anti-Thrombozyten-Therapie, die einen milden und generalisierten Anti-Thrombozyten-Effekt zeigt, der mehrere Signalwege abschwächt, jedoch nicht vollständig hemmt, wobei eine beeindruckende Trennung zur primären Hämostase erfolgt. AZD6482 bei supratherapeutischen Plasmakonzentrationen kann die Insulinsignalisierung abschwächen, höchstwahrscheinlich durch PI3Kα-Hemmung.

AZD6482 (S-Isomer) (1173900-37-2) Specifications

Produktname AZD6482 s)
Synonym AZD6482 (S-Isomer); AZD6482 (S); AZD6482; AZD-6482; AZD 6482
Chemischer Name (S)-2-((1-(7-methyl-2-morpholino-4-oxo-4H-pyrido[1,2-a]pyrimidin-9-yl)ethyl)amino)benzoic acid;SCHEMBL4353531; IRTDIKMSKMREGO-HNNXBMFYSA-N;AS-35160; CHEMBL3979323;AK174919;2-[[(1S)-1-[7-Methyl-2-(4-morpholinyl)-4-oxo-4H-pyrido[1,2-a]pyrimidin-9-yl]ethyl]amino]benzoic acid; IRTDIKMSKMREGO-HNNXBMFYSA-N
Reinheit ≥98% (HPLC)
CAS-Nummer +1173900-37-2
Molekular- FOrmula C22H24N4O4
Molekular- Wacht 408.458
Monoisotopische Masse X
MDL-Nummer Kein Datum verfügbar
InChIKey IRTDIKMSKMREGO-HNNXBMFYSA-N
InChi-Code InChI=1S/C22H24N4O4/c1-14-11-17(15(2)23-18-6-4-3-5-16(18)22(28)29)21-24-19(12-20(27)26(21)13-14)25-7-9-30-10-8-25/h3-6,11-13,15,23H,7-10H2,1-2H3,(H,28,29)/t15-/m0/s1
SMILES CC=1C=C(C=2N(C(C=C(N2)N2CCOCC2)=O)C1)[[Email protected]] (C) NC1 = C (C (= O) O) C = CC = C1
Form Pulver
Farbe nicht-gerade weiss
SBeweglichkeit Löslich in DMSO
Ssich aufregen TEMP. -20 ° C
Haltbarkeit > 2 Jahre, wenn richtig gespeichert
Handl. Vor Luft und Licht schützen
Anwendung: Thrombose


=

RIDADR NONH für alle Verkehrsträger

Referenzen:

[1]. Wang J, Wen J, Yi R, Liu F, Zhou J, Liu G, Li Q, Z Yang, Su X. Hohe Selektivität von PI3Kβ-Inhibitoren bei SETD2-mutiertem Nierenzellkarzinom. J BUON. 2015 Sep-Okt; 20 (5): 1267-75. PubMed PMID: 26537074.

[2]. Cescon DW, Gorrini C, Mak TW. Das Aufbrechen ist schwer zu erreichen: PI3K-Isoformen beim Rebound. Krebszelle. 2015 Jan 12; 27 (1): 5-7. doi: 10.1016 / j.ccell.2014.12.003. PubMed PMID: 25584888.

[3]. Laurent PA, Séverin S., Hechler B., Vanhaesebroeck B., Payrastre B., Gratacap MP. Thrombus PI3Kβ und GSK3 regulieren die Stabilität des Thrombus bei hoher Schergeschwindigkeit. Blut. 2015 Jan 29; 125 (5): 881-8. Doi: 10.1182 / Blut-2014-07-588335. Epub 2014 Nov 14. PubMed PMID: 25398937.

[4]. Weigelt B, Warne PH, Lambros MB, Reis-Filho JS, Abwärtsgerichtete J. PI3K-Signalwegabhängigkeiten in endometrioiden Endometriumkarzinomzelllinien. Clin Cancer Res. 2013 Jul 1; 19 (13): 3533-44. doi: 10.1158 / 1078-0432.CCR-12-3815. Epub 2013 kann 14. PubMed PMID: 23674493; PubMed Central PMCID: PMC3700760.

[5]. Nylander S., Kull B., Björkman JA, Ulvinge JC, Oakes N., BM Emanuelsson, M. Andersson, T. Skärby, T. Inghardt, F. Fjellström, Gustafsson D. Validierung des menschlichen Ziels von Phosphoinositid 3-Kinase (PI3K) & bgr; Insulinsensitivität mit AZD6482, einem neuartigen PI3Kβ-Inhibitor. J Thromb Haemost. 2012 Okt. 10 (10): 2127-36. doi: 10.1111 / j.1538-7836.2012.04898.x. PubMed PMID: 22906130.

1 Bewertung für AZD6482 (S-Isomer) (1173900-37-2)

  1. Cofttek -

    Noch nie zuvor so gute Erfahrungen gemacht. Der AZD6482 (S-Isomer) (1173900-37-2) ist von hoher Reinheit. Auch der Kundenservice ist sehr nett.

Eine Bewertung hinzufügen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *